HYPNOSE LERNEN & EINZELSITZUNGEN
HYPNOSE LERNEN &
EINZELSITZUNGEN
HYPNOSE LERNEN &
EINZELSITZUNGEN
Direkt zum Seiteninhalt

Hybridausbildung Hypnose

Hybridausbildung bedeutet, dass es sich um eine Kombination aus Fernlehrgang (für die Theorie und praktische Vorführungen) mit zwei Anwesenheitstagen (für die Praxis) handelt.

Die Hypnose-Hybridausbildung entspricht inhaltlich unserer Gesamtausbildung (M1 Grundseminar und M2 Diplomausbildung) und die Zertifizierung ist identisch.

Ablaufplan Hypnoseausbildung

Für wen: Alle Interessenten/Neueinsteiger ab 18 Jahren, die Hypnose erlernen möchten. Auch Absolventen unseres Grundseminars und Teilnehmer externer Hypnoseausbildungen können hier direkt einsteigen. Der Abschluss führt zum Zertifkat als "Dipl. Hypnosetrainer und -coach"!


Dauer: Der Umfang ist inhaltlich identisch mit unserer achttägigen Gesamtausbildung zum "Dipl. Hypnosetrainer und -coach". Die Hybridausbildung deckt also das M1 Grundseminar und das M2 Diplomausbildung inhaltlich ab. Wenn jemand das M1 Grundseminar bereits als Präsenzseminar absolviert hat, muss dieser Teil online nicht mehr absolviert werden. Sobald der Onlineteil abgeschlossen ist (kann im eigenem Lerntempo erfolgen), sind noch zwei Praxistage verbindlich vorgesehen. Der Onlineteil muss vollständig vor Besuch der beiden Praxistage abgeschlossen worden sein!

Warum kein reiner Online-Lehrgang: Wir sind davon überzeugt, dass man zwar die Theorie online lernen kann und auch Einzelsitzungen mitverfolgen kann. Die praktische, sichere Anwendung von Hypnose lernt man aber nur direkt am Klienten - deshalb die Praxistage!

Wie werden die Inhalte vermittelt: Sie erhalten einen Online-Zugang zu Videos von allen Hypnosedemonstrationen, dem Theorieteil und alle Skripten als PDF. Die Praxis wird an den Präsenztagen erlernt und geübt.

Ihr großer Vorteil bei der Hybridausbildung: Im Präsenzseminar wird jede Methode/Technik ein- oder zweimal vorgezeigt und dann geübt. Online können Sie sich aber jede Technik und Sitzung so oft ansehen, wie Sie möchten. Offene Fragen können an den Praxistagen genauso geklärt werden, wie bei einer gesamten Präsenzausbildung. Aber natürlich stehen wir auch vorab für Fragen gerne zur Verfügung.



Was Sie lernen werden:



Inhaltsübersicht:

Die Hybridausbildung deckt die Inhalte unserer Gesamtausbildung (M1 Grundseminar und M2 Diplomausbildung) ab.


Die Absolvierung des Onlineteils und der beiden Praxistage führt Sie zum Abschluss als "Dipl. Hypnosetrainer und -coach"!



Mehr Sicherheit für Sie: Unsere Ausbildung ist anerkannt und zertifiziert von der "ÖGH - Österreichische Gesellschaft für freie Hypnose". Unsere Absolventen können Mitglied dieser Berufsgesellschaft werden. Dadurch sind sie für ihre berufliche Hypnosetätigkeit Haftpflicht- und Rechtsschutzversichert. Diese Option gilt natürlich auch für Absolventen unserer Hybridausbildung!

Konditionen:
Hybridausbildung Hypnose
(Kompletter Fernlehrgang + 2 Praxistage)
Ihre Investition
nur 2.298
(inkl. USt.)
Den Zugang zum Fernlehrgang erhalten Sie nach vollständiger Bezahlung der Kursgebühr.


Zurück zum Seiteninhalt